Hard | Heavy
      HipHop | Black
      Jazz | Blues
      Klassik
      Rock | Pop
      Schlager
      Show
      Festivals
      Sonstige

      Ballett
      Comedy
      Gospel
      Kabarett
      Lesung
      Musical
      Oper | Operette
      Show
      Theater
      Sonstige

      Fussball
      Leichtathletik
      Reitsport
      Sonstige

 
 
KULTURSOMMER - LISA ECKHART - Omama - Lesung      zu Lesung   |   letzte Seite
 
 
KULTURSOMMER - LISA ECKHART - Omama - Lesung

Lisa Eckhart liest zur Matinee-Zeit aus ihrem gefeierten Roman "Omama"

„Helga, schnell, die Russen kommen!“ 1945 ist Oma Helga in der Pubertät und kämpft mit ihrer schönen Schwester Inge um die Gunst der Besatzer. 1955 schickt man Helga dann aufs Land. Den Dorfwirt soll sie heiraten. Sowohl Helga als auch die Wirtin haben damit wenig Freude. 1989 organisiert die geschäftstüchtige Oma Busreisen nach Ungarn, um Tonnen von Fleisch über die Grenze schmuggeln. Bevor sie – inzwischen schon über achtzig – in See sticht und mit der Enkelin im handgreiflichen Wettbewerb um den Kreuzfahrtkapitän buhlt.

Lisa Eckhart unternimmt einen wilden Ritt durch die Nachkriegsgeschichte: tabulos, intelligent, böse, geschliffen – und sehr, sehr komisch.

»Lisa Eckhart reißt den Gedanken und Begriffen die Schonbezüge herunter.« Peter Kümmel, DIE ZEIT
Lisa Eckhart, geboren 1992 in Leoben (Steiermark), studierte in Paris und Berlin Germanistik und Slawistik. Heute lebt sie in Leipzig. Omama ist ihr erster Roman.

 
   
     
  Tickets fuer den 11.07.2021 - 14.00 in Parkbühne Clara-Zetkin Park
Veranstaltungsort  |  
 

Matinee-Lesung

 
  PK Informationen Preis Anzahl Tickets  
  1 Platzwahl frei 23,25 €   
 
     
     
 
Schnellsuche
Künstler und/oder Ort
zur erweiterten Suche
  
 
Schon angemeldet?
Login  |  Registrieren
  
 
Events in Ihrer Stadt
  
Ticket-Shop Kontakt  |  Ticket-Shop AGB  |  Ticket-Shop Impressum  ||  nach oben