Hard | Heavy
      HipHop | Black
      Jazz | Blues
      Klassik
      Rock | Pop
      Schlager
      Show
      Festivals
      Sonstige

      Ballett
      Comedy
      Gospel
      Kabarett
      Lesung
      Musical
      Oper | Operette
      Show
      Theater
      Sonstige

      Fussball
      Leichtathletik
      Reitsport
      Sonstige

 
 
Johannes Brahms - EIN DEUTSCHES REQUIEM      zu Klassik   |   letzte Seite
 
 
Johannes Brahms - EIN DEUTSCHES REQUIEM

Künstlerischen Zusammenarbeit zwischen der Anhaltischen Philharmonie Dessau und dem Universitätschor Halle „Johann Friedrich Reichardt“

150 Jahre nach seiner ersten vollständigen Aufführung im Gewandhaus zu Leipzig zählt das außergewöhnliche Großwerk nach wie vor zu den ergreifendsten Kompositionen dieses Genres europäischer Musikgeschichte. Entgegen früherer Requiem – Vertonungen steht nicht der ewige Seelenfrieden der Verstorbenen im Mittelpunkt dieses reich besetzten Oratoriums, sondern der Trost der Hinterbliebenen. In bis dahin unerreicht leuchtenden und farbigen Klängen verknüpft Brahms romantische Stilelemente mit barocker Musiksprache
und schafft durch die Einbindung moderner Ausdrucksmittel Steigerungen und klangliche Höhepunkte von ungeheurer Intensität, insbesondere durch das vollständig besetzte romantische Orchester und den großen Chor – über 200 Mitwirkende.

Bei diesem Konzert kommt es zur erneuten künstlerischen Zusammenarbeit zwischen der Anhaltischen Philharmonie Dessau und dem Universitätschor Halle „Johann Friedrich Reichardt“, welche in den vergangenen Jahren bereits u.a. mit dem „Stabat mater“ von Antonin Dvorak, dem „Elias“ von Felix Mendelssohn Bartholdy und der „Messa da Requiem“ von Giuseppe Verdi bedeutende Oratorienvertonungen des 19. Jahrhunderts mit großem Erfolg zu weithin beachteten Aufführungen gebracht haben. Mit Miriam Sharoni (Sopran) aus Hamburg und Philipp Jekal (Bariton) von der Deutschen Oper Berlin konnten zwei hervorragende Solisten gewonnen werden, die zum ersten Mal in Halle zu hören sind.

Mitwirkende:
Miriam Sharoni - Sopran
Philipp Jekal - Bariton
Universitätschor Halle „Johann Friedrich Reichardt“
Anhaltische Philharmonie Dessau
Dirigent: Jens Lorenz

 
   
     
  Alle Termine auf einen Blick  
  Tickets fuer den 17.11.2019 - 17.00 in Halle / Saale
Veranstaltungsort  |  Händelhalle
 

!!! ACHTUNG! Der Ticket-Versand ist aus Zeitgrnden nicht mehr mglich! Karten sind bei allen bekannten VVK-Stellen oder unter der Tickethotline 0341 - 98 000 98 erhltlich.

 
  PK Informationen Preis Anzahl Tickets  
  1 Kategorie 1 33,- €   
  2 Kategorie 2 23,- €   
  3 Kategorie 3 13,- €   
 
     
     
 

YES Konzert wurde abgebrochen
ACHTUNG! 28. Mai 2014, 20 Uhr, Leipzig, Haus Auensee
--> Wegen Krankheit wurde das Konzert abgebrochen!!!!!!!!!!
Ein Zusatztermin wird schnellstmöglich bekannt gegeben. <--

 

Schnellsuche
Künstler und/oder Ort
zur erweiterten Suche
  
 
Schon angemeldet?
Login  |  Registrieren
  
 
Events in Ihrer Stadt
  
Ticket-Shop Kontakt  |  Ticket-Shop AGB  |  Ticket-Shop Impressum  ||  nach oben